Kürbis-Birnen-Mousse

 

       
   

300 – 400 gr. Kürbisfleisch

3 Birnen oder Benitas                            mit 3 Esslf. Zucker weichkochen

                                                          auskühlen lassen und zu Püree mixen

250 gr. QuimiQ                                    glattrühren

70 gr. Zucker

1 dl Kürbislikör                                     dazu geben und gut vermischen

2 dl Vollrahm                                       steif schlagen und darunter ziehen

½ Tag im Kühlschrank mit Folie bedeckt fest werden lassen

 

In Glasschalen anrichten, mit Birnenraspeln, Rahmgupf und

ev. Minzenblatt dekorieren.

 

Tipp: Anstelle von Birnen und Kürbis können auch andere Früchte

verwendet werden.

 
       


 

Created by CS Inhalt: Erlenhof Wittnau