Röschtinäschtli

 

600 – 800gr. Geschwellte Kartoffeln an der Röstiraffel gerieben

3 Tomaten

100 gr. Käse gerieben oder in kleine Stücke geschnitten

Kräutersalz, Paprika, Oregano, Rosmarin, Pfeffer und Provence Kräuter

1. Ring auf ein mit Blechreinpapier belegtes Kuchenblech legen

2. Die Kartoffeln salzen, eine Handvoll in ein Ring von ca. 10 cm

    Durchmesser drücken und in der Mitte mit einem Löffelrücken

    eine Vertiefung drücken

3. 1/2 Tomate in die Vertiefung legen, mit Käse belegen und

    nach Belieben würzen mit Kräutersalz, Paprika, Oregano,

    Rosmarin, Pfeffer und Provence Kräuter

 4. Im 200 Grad vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen

   


 

Created by CS Inhalt: Erlenhof Wittnau